Bezaubernde Extras!

Wedding Cakes 2018

Tortenmacher

Hochzeitstorten können echte Kunstwerke sein – das weiß man spätestens nach einem Blick ins Portfolio der „Tortenmacher“. Die mehrstöckigen Wedding Cakes, deren einzelne Schichten in anglo-amerikanischer Manier direkt auf einander sitzen, sind so wunderschön, dass man fast schon bedauert, dass diese Kunst vergänglich ist. Aber eben nur fast, denn zur gelungenen Optik gesellt sich ein köstlicher Geschmack. Kein Wunder also, dass die Torten, Petits Fours, Macarons, Cookies, Cupcakes und vieles mehr der erlesenen Konditorei längst eine große Fangemeinde haben. Alle Torten werden individuell nach den Vorgaben des Brautpaares gefertigt – vom angesagten „Naked Cake“ bis zur Vintage Torte im Paper Style und vom Chalkboard Cake bis zur Hochzeitstorte im „Indian Style“. Auch das süße Drumherum für die Hochzeitstafel liefern die Tortenkünstlerinnen gerne: Komplett essbare Tischdekorationen sind ebenfalls ihre Spezialität. Individuell und sehr aufwändig gestaltete Cookies erzählen z. B. vom Kennenlernen des Paares, tragen als dekorative Tischkarte den Namen der einzelnen Gäste oder als Danksagungs-Give-Away im Organzasäckchen ein Foto des Brautpaares. Jeden zweiten Sonntag im Monat veranstaltet das Team ein „TortenTasting für Brautpaare“, bei dem man Wissenswertes zur Hochzeitstorte und dem Torte-Anschneiden erfährt und nach Herzenslust viele Köstlichkeiten probieren kann.

Tortenmacher, neuerdings in Münster: Havixbecker Str. 70, 48161 Münster-Roxel, Tel. 02534 / 388 09 31, www.tortenmacher.com

Zum Lokal...

Bezaubernde Extras!

Bezaubernder Blumenschmuck

Newels Garten-Center

Blumen und Newels – das ist eine Liebe, die schon lange währt. Bereits die Großeltern von Sandra Newels, die gemeinsam mit Vater Rolf das Geschäft an der Trauttmansdorffstraße leitet, waren Floristen und betrieben ein Geschäft an der Bogenstraße. Hochzeiten schmücken Vater und Tochter besonders gerne und werden dabei tatkräftig von einem engagierten und fachkundigen Team unterstützt. Die Spanne an floralem Schmuck reicht vom individuell gefertigten Brautstrauß bis zum Altargesteck und von der Blumendeko für die Kirchenbänke, das Brautfahrzeug und die Tische im Restaurant bis hin zu Pflanzendekorationen aller Art. Ob der Blumenschmuck ganz in Weiß, eher puristisch-streng, romantisch-verspielt oder poppig-bunt daherkommt, richtet sich ganz nach dem Geschmack des Brautpaares. Auch bei Themenhochzeiten ist das Newels-Team ganz in seinem Element. Sechs Tage die Woche liefert es frisch gebundene Sträuße und Dekorationen und dekoriert auch gerne selbst vor Ort, auf Wunsch mit Blumen aus fairem Handel. Dazu kommt eine große Auswahl an Kerzen, Leih-Pflanzen, -vasen und -gläsern, die weder das Budget noch die Umwelt belasten.

Newels Garten-Center, Trauttmansdorffstr. 65, 48153 Münster, Tel. 02 51-78 50 09, www.newels.de.

Zum Lokal...

Bezaubernde Extras!

Festschmuck für den schönsten Tag

Deko for rent

Keine Hochzeit ohne Dekoration: Erst sie putzt Tisch und Tafel, Saal, Standesamt und Kirche festlich heraus. Ob feierlich-würdevoll oder fröhlich-beschwingt, im Zuge einer Hochzeit kommt für die Dekoration ein ganz schönes Sümmchen zusammen. Ob man sie noch einmal nutzt, ist ungewiss. Warum also Leuchter, Vasen, Tischschmuck und andere Deko-Gegenstände nicht günstig leihen, statt kaufen? Das dachte sich auch Heike Schulze Blasum. Mit ihrem „DEKO FOR RENT“-Service vermietet sie nicht nur Dekorationsartikel an eine anspruchsvolle Klientel, sie berät auch individuell. Ihr Ziel: mit Raum- und Tischschmuck, Blumenensembles und Lichtelementen eine außergewöhnliche, glanzvollfestliche Atmosphäre zu schaffen, die zum Anlass, zum Brautpaar und zur Lokalität passt. Das geschieht natürlich in enger Absprache mit den Kunden: Die Vorstellungen des Brautpaares und der Budgetrahmen bilden die Basis ihres Konzeptes, das Blumenschmuck für Kirche und Standesamt, die Gestaltung des Innen- und Außenbereichs des Festortes sowie Tischschmuck beinhalten kann. Wer lieber selbst kreativ werden möchte, kann aus dem großen Angebot von DEKO FOR RENT Objekte wählen und ganz nach Belieben arrangieren und gestalten.

DEKO FOR RENT, Heike Schulze Blasum, Wierling 55, 48163 Münster-Albachten, Tel. 01 73-2 71 71 47.

Zum Lokal...

Bezaubernde Extras!

Die richtigen Wort für eure Freie Trauung

Hochzeitsrednerin Gerburg Niehoff

Es gibt Menschen, denen glaubt man sofort, dass sie ihren Job lieben. Bei Gerburg Niehoff gilt das sogar für beide Jobs. Die Standesbeamtin wurde in der Vergangenheit des Öfteren gebeten, auch Freie Trauzeremonien zu moderieren und zu gestalten, so dass sie seit 2015 auch außerhalb des Standesamtes Paare ins Glück begleitet. Bei aller Erfahrung: Routine sind Trauungen für sie nie. Jede einzelne wird individuell gemeinsam mit dem Paar gestaltet. Vor der eigentlichen Planung der Zeremonie steht ein unverbindliches Kennenlernen, bei dem Braut und Bräutigam herausfinden können, „ob die Chemie stimmt“ und Gerburg Niehoff ihrerseits, ausgehend von den Wünschen und Vorstellungen des Paares, einen möglichen Ablauf skizziert, frei nach dem Motto: „Nichts muss, alles kann“. Bei einem zweiten Treffen geht es in die Detailplanung der Freien Zeremonie, um Musikwünsche und Traurituale, um das Eheversprechen (bei deren Formulierung sie die Paare auf Wunsch auch unterstützt) u.v.m. Mit Mikro und Soundanlage sorgt Gerburg Niehoff dafür, dass selbst die Gäste in der letzten Reihe die Traurede und das „Ja“-Wort mitbekommen. Auch Dekoration wie Ringkissen oder atmosphärische Windlichter steuert die Traurednerin gerne bei. Am Hochzeitstag ist sie eine Stunde vor der verabredeten Zeit am Trauort, baut alles auf und steht auch für Fragen der Gäste zur Verfügung. Je nach Ausgestaltung der ganz persönlichen Trauzeremonie kann diese bis zu einer Stunde dauern und endet mit Hinweisen auf den weiteren Ablauf der Feier. Freie Trauung Gerburg Niehoff, Tel. 02532/959059, www.romantische-trauung.de.

Mehr erfahren