Bild Die Musik macht's

Stimmungsvoller Soundtrack für die Hochzeit

Die Musik macht's

 

Musik spielt auf vielen Hochzeiten eine große Rolle: Sie transportiert Emotionen und sorgt für die richtige Stimmung. Planung ist auch hier das A & O. Soll eine Hochzeitssängerin die Trauung begleiten? Welche Musik läuft zum Sektempfang? Welche zum Essen?

Und wer sucht sie aus und legt sie auf? Wer sich eine Hochzeitsfeier wünscht, an deren Ende ein rauschendes Fest mit ausgelassenem Tanz stehen soll, sollte sich zudem rechtzeitig um einen DJ , eine Band oder beides kümmern und vor allem die gewünschte Musikfarbe absprechen. Das Gelingen steht und fällt hier tatsächlich mit der Auswahl der richtigen Musik und des passendes Entertainers.  Erfahrene Bands und DJs haben das Publikum dabei immer im Blick und merken schnell, wo sie es abholen können, wie sie auch Tanzmuffel auf die Fläche locken und wann es mal wieder Zeit ist, die Musikfarbe zu wechseln, damit alle Gäste Spaß auf der Tanzfläche haben.

Bild Seven Beats
Die Musik macht's

Livemusik für die Hochzeitsparty

Seven Beats

Was wäre eine Hochzeit ohne Musik und Tanz? Klar muss ein guter DJ her. Doch stimmungsvoller als aus der Konserve ist es natürlich, wenn die Hits live von der Bühne kommen.

Das große Repertoire der Band Seven Beats reicht von Pop-Klassikern über Rocksongs und Tanzschlager bis hin zum stilvollen Dinnerjazz, ganz nach individuellen Wünschen der Gastgeber – davon kann man sich ausführlich auf der Homepage der Band überzeigen und sich die Hits seiner Wahl zusammenstellen.

Die siebenköpfige Band sorgt mit Schlagzeug, Gitarre, Bass, Keyboard, Saxophon, und Gesang für eine rauschende Hochzeitsparty mit 100 % handgemachter Musik. Vom Stadtfest bis zum Landespresseball haben die Profimusiker das schon auf zahlreichen Events bewiesen und auf unzähligen privaten Feiern & Festen die Tanzflächen gefüllt. Mit drei Sängern an der Front brechen die Profimusiker durch ihre direkte Kommunikation mit dem Publikum jedes Eis. „Dafür geben wir alles!“, sagt die Band. Der Applaus bestätigt es!

7beats, Infos und Kontakt über meinekünstler, Tel.: 05481-877 09 38, inga.kaesekamp@meinekuenstler.com, www.7beats.de

Zur Band...

Bild Theresa Vogel
Die Musik macht's

Hochzeitssängerin mit viel Gefühl

Theresa Vogel

Theresa Vogel singt, seitdem Sie denken kann - anfangs in Chören und Schülerbands, seit einigen Jahren professionell in verschiedenen Bands und am aller liebsten auf Hochzeiten in ihrer Heimatstadt Münster. Mit 12 Jahren sang sie das erste Mal auf einer Hochzeit im Familienkreis.

Die Münsteranerin liebt die Musik – und sie liebt es, auf Hochzeiten zu singen und zum Gelingen eines besonderen Tages beizutragen, wie sie sagt. Ihre soulige, warme Stimme sorgt für Gänsehautmomente – im Standesamt, bei kirchlichen Hochzeiten und freien Zeremonien oder auf Hochzeitspartys. Theresa hat ein großes Repertoire an klassischen Lovesongs, studiert aber gerne auch Unbekanntes ein, bringt einen Pianisten oder Gitarristen zur Begleitung mit oder aber ein Playback vom Band.

Ihre akkugestützte Technik kann auch bei Zeremonien auf der Wiese eingesetzt werden. Gemeinsam mit dem Brautpaar, oft aber auch Freunden des Paares, die sie als Überraschungs-Act buchen, plant sie die Anzahl der Songs, berät bei der Titelwahl, legt die Reihenfolge fest und klärt die Rahmenbedingungen. Standesamtliche Trauungen im Lotharinger Kloster z.B. lassen in der Regel nur Zeit für ein siebenminütiges Programm.

Bei kirchlichen oder freien Zeremonien werden meist drei Songs gewünscht: Zum Ein- und Auszug des Paares und zum Ja-Wort (bzw. dem Kuss nach dem „Ja“). Man kann sie aber auch für den weiteren Tag buchen, zur Begleitung bei Sektempfang und Hochzeitstanz oder als Vocal Act mit zwei bis vier kleinen Sets am Abend, die mit dem DJ abgesprochen werden.

Die Preise variieren je nach Aufwand und Saison. Für einen ganzen Tag, von der Trauung über Sektempfang bis zu Hochzeitstanz und Feier, kann man ca. 1.000 € veranschlagen. Für einzelne Module gibt es natürlich abgestufte Preise. Wer die Hochzeitssängerin buchen möchte, sollte sich für Sommerhochzeiten mindestens 6 Monate im Voraus einen Termin sichern. Im weniger heiratsstarken Winter sind auch spontanere Auftritte möglich.

Kostproben ihrer Kunst gibt sie auf ihrer Homepage oder bei Auftritten mit ihren Bands The Soulfamily, Jazz Indigo und Soulbossa.

Hochzeitssängerin Theresa Vogel, Schifffahrter Damm 28, 48145 Münster, www.theresa-vogel.de, auch buchbar über das  Künstlerportal Eventpeppers.

Zur Sängerin...

Bild Dj Rockmöller
Die Musik macht's

Heisses Set für die Hochzeit

Dj Rockmöller

Seit 10 Jahren legt Frank Möller alias DJ Rockmüller bereits auf Hochzeiten auf. Der Münsteraner DJ-Veteran – bekannt von zahlreichen Rock- & Indie-Partys u.a. am Hawerkamp – hat bereits rund 70 Paare musikalisch in die Ehe begleitet.

Er sagt: „Die meisten Brautleute sind heute im Schnitt zwischen 30 und 40 Jahre alt. Gitarrenrock ist für viele die Musik ihrer Jugend und die möchten sie dann gerne auch auf ihrer Hochzeit hören.

Natürlich spiele ich auf Hochzeitspartys auch andere Stücke, aber tatsächlich gleichen die Feiern immer häufiger meinen üblichen Rock-Partys“, erläutert Rockmöller.

Frank Möller (DJ Rockmöller), Kontakt über Facebook oder 0173-4847712.