Kneisterei

Locations / Säle

Feiern und Kneistern im denkmalgeschützten Schützenhof. Der romantische Ballsaal mit angrenzender Sonnenterrasse eignet sich für vieles - für Hochzeiten und freie Trauungen, aber auch für gemütliche Abende mit Freunden in Wohnzimmer-Atmosphäre, zum darten, kegeln oder für Gesellschaftsspiele.

 
Italienische, mexikanische, japanische und vegane Bowls, deftige und süße Bagels, leckere Kuchen und Milchreis mit Fruchttopping,
 
bis 120 Personen,
 
bedingt rollstuhlgeeignet,
Bild Kneisterei
Die schönsten Locations

Unbeschwert feiern im eleganten Ballsaal

Kneisterei

Die historische, denkmalgeschützte Gründerzeitvilla an der Steinfurter Straße ist wie geschaffen für Hochzeitsfeiern.

Seit Oktober steht das schöne Gebäude im Neorenaissance-Stil, das als Offizierskasino der Kürassiere erbaut wurde, frisch renoviert für Feste zur Verfügung, ob traditionell oder topmodern.

„Herzstück“ ist der große, elegante Ballsaal mit seinen hohen Stuckdecken, Kronleuchtern und der großen Sonnenterrasse. Bis zu 150 Personen finden hier an schön gedeckten Tischen Platz. Für kleinere Events mit bis zu 50 Gästen bieten sich zwei kleinere Säle wie auch der hippe Gastrobereich an.

Das gut aufgestellte, erfahrene Eventteam macht (fast) alles möglich – vom Sektempfang bis zum fein abgestimmten Dinner vom hauseigenen Caterer und von der Kutschfahrt bis hin zum Candybuffet oder der Trauung im Freien.

Gerne kümmert sich das Team auch um hochwertige Veranstaltungstechnik, die musikalische Begleitung der Feier oder versierte Fotografen. Die hauseigene Grafikabteilung gestaltet auf Wunsch auch individuelle Menü- und Einladungskarten. Kurz: Das Team hat immer ein offenes Ohr für individuelle Bedürfnisse und findet eine Lösung für so ziemlich jeden Wunsch.

Übrigens: Die Kneisterei, die rückwärtig auf die Felder und Wiesen der Gasselstiege blickt, ist verkehrstechnisch bestens angebunden. Auswärtige erreichen die Location unkompliziert und rasch über die Autobahnausfahrt Münster-Nord.

Bild Kneisterei
Neue Lokale!

Kneistern & Feiern im digitalen Zeitalter

Kneisterei

Die historische, denkmalgeschützte Gründerzeitvilla an der Steinfurter Straße in Münster ist ein echtes Schmuckstück mit Geschichte. Seit Oktober weht ein frischer Wind durch den Neo-Renaissance-Bau, der ursprünglich als Offišzierskasino der Kürassiere diente: Hier lässt es sich jetzt bestens picheln und spachteln, spielen, kneistern und feiern! Der frisch renovierte Kneisterei- Gastraum lädt zu gemütlichen Wohnzimmerabenden und diversen Konzerten. Man kann hier kickern und darten oder den Abend mit Gesellschaftsspielen verbringen. Im Frühjahr werden auch die zwei Retro-Kegelbahnen im frisch renovierten Raum wiedereröffnet. Die sollte man allerdings reservieren. In den Vorraum zieht dann auch der Billardtisch ein. Und weil Hunger sich nicht an Uhrzeiten hält, ist die Küche durchgehend geöffnet und liefert Bowls (in unterschiedlichen und veganen Varianten), Bagels (deftig oder süß), Snacks, Kuchen (auch vegan) oder Milchreis mit verschiedenen Toppings.

Wo? Steinfurter Str. 104, Münster-Nord

Tipp: Alle Räume der Kneisterei können übrigens auch für Veranstaltungen gemietet werden – vom Gastraum und Spielzimmer bis hin zu den Sälen und dem großen Ballsaal mit Kronleuchtern, hohen Stuckdecken und großer Sonnenterrasse.