Mono - Ess- & Trinkbar

Locations / Säle, Sektempfang an den Trausälen

Unkomplizierte gesellige Bar mit ausgesuchtem Wein & Gin-Angebot, kleiner Küche und einem Herz für Brautpaare, die hier gleich neben dem Lotharinger Kloster einen schönen Ort für den Sektempfang nach der Trauung finden

 
Mediterrane Leckerbissen, Chili, frisch zubereitete Flammkuchen und Salate für den kleinen Hunger,
 
55 handverlesene Weine, Bier vom Fass und 18 Gins geben den Ton bei den „Liquid Tastes“ an. ,
 
Als ausgebildete Traurednerin hat Stefanie Peters natürlich auch ein Herz für Frischvermählte und bietet Paaren nur wenige Meter von den Trausälen entfernt die Möglichkeit eines stilvollen Sektempfangs.,
Bild MONO
Neue Lokale!

Trink- und Essbar im ehemaligen Schoppenstecher

MONO

Mit dieser Neueröffnung schließt sich ein Kreis. Schon als Kleinkind saß Stefanie Peters auf den Barhockern ihres neuen Lokals. Denn ihre Eltern betrieben an gleicher Stelle in den 70ern das Restaurant „Monokel“. In den 40 Jahren dazwischen war hier mit dem Schoppenstecher ebenfalls eine echte Münstersche Gastroinstitution zuhause. An beide Lokale möchte Stefanie mit ihrem Mono locker anknüpfen – und gleichzeitig frischen Wind in das frisch renovierte Traditionslokal an der Hörsterstraße bringen.