Goldschmiedemeister Meinhold

Ringe & Schmuck

In ihrer kleinen Goldschmiede an der Aegidiistrasse haben sich Martin und Beate Meinhold seit 2006 auf die Umarbeitung alter Schmuckstücke und individuelle Neuanfertigungen spezialisiert. Auch Trauringe werden in Handarbeit gefertigt.

 
EC, Mastercard,
Bild Goldschmiedemeister Meinhold
Geschenktipps

Lieblingsarmreif!

Goldschmiedemeister Meinhold

Wir lieben zeitlos-schöne Schmuckstücke, die uns eine kleine Ewigkeit begleiten. Klassisch schlicht und dennoch ein Hingucker, überzeugt der extra breite Armreif aus beständigem 925-er Silber, der in der Goldschmiede Meinhold in Handarbeit gefertigt wird. Besonderer Clou des wunderschönen Handgelenkschmeichlers: Dank Magnetverschluss lässt sich der Armreif besonders einfach öffnen und schließen. Für 1495 € gesehen bei GOLDSCHMIEDEMEISTER MEINHOLD an der Aegidiistraße.

Bild Wunderschönes Wendearmband!
Wunderbar Wandelbar

Wunderschönes Wendearmband!

In Handarbeit aus edlem 750er Gelbgold geschmiedet, umschmeichelt dieses wunderschöne Ketten-Armband aus der Goldschmiede Meinhold elegant das Handgelenk. Der Clou: Als Wendearmband konzipiert, vereint es zwei Oberflächenbearbeitungen mit ganz unterschiedlicher Haptik in einem wertvollen Schmuckstück. Eine Seite der Gold-Kette ist glänzend poliert, die andere brilliert in edel-rauem Eismatt. Ein echtes Lieblingsstück fürs Leben – das die Goldschmiede Meinhold auf Wunsch auch in Rotgold fertigt.

Wo? GOLDSCHMIEDEMEISTER MEINHOLD, Aegidiistraße

Bild BLICKFANG!
Lieblingsstücke

BLICKFANG!

Mit ihrer raffinierten Oberfläche zieht diese massive 16-reihige Kugelkette garantiert alle Blicke auf sich. Ob locker getragen oder in sich gedreht: das puristische Design adelt jeden Look. Praktisch: Der große Federringverschluss erleichtert das eigenständige Öffnen und Schließen der Kette. Gefertigt aus 925er Silber und 45 cm lang.

 

Gesehen bei GOLDSCHMIEDEMEISTER MEINHOLD

Bild Begleiter fürs Leben!
Charakterstücke

Goldschmiedemeister Meinhold

Begleiter fürs Leben!

Dieser elegante, handgefertigte Monogrammring aus 950er Platin ist etwas ganz Besonderes für den Herrn. Sein markantes Design ist für sich allein genommen schon ein eindrucksvolles Stil-Statement. Mit einer individuellen Gravur zweier Initialen auf der Stempelfläche aus silbrig-schwarz glänzendem Hämatit wird daraus noch mehr – eine Erinnerung, eine Liebeserklärung oder ein Zeichen von Zusammengehörigkeit. Toll als außergewöhnliches, ganz persönliches Geschenk für den Liebsten. Die Goldschmiede Meinhold berät individuell zu Material und Gravur und lässt in Handarbeit ein wunderschönes Einzelstück entstehen, das über Generationen weitergegeben werden kann. Natürlich auch als Damenring erhältlich.

Wo? Goldschmiedemeister Meinhold, Aegidiistraße 64, Aegidiiviertel

Bild Goldschmiedemeister Meinhold
Lieblingsstücke

ZUM VERLIEBEN SCHÖN!

Goldschmiedemeister Meinhold

Bandringe sind echte Schmuck-Klassiker. Sie zeichnen sich durch eine gerade verlaufende, breite Ringschiene aus, die häufig mit einem farbigen Edelstein besetzt ist. Bei diesem schönen Exemplar aus poliertem 585er Rotgold sorgt ein facettierter, runder Turmalin mit rosa funkelnder Strahlkraft für das gewisse Etwas. Bei Goldschmiedemeister Meinhold gibt es den wunderschönen Ring wahlweise auch mit 585er Roségold und einem oliv-grünem Peridot in ovaler Form.

Gesehen beim GOLDSCHMIEDEMEISTER MEINHOLD an der Aegidiistraße.

Bild Goldschmiede Meinhold
Geheimtipp

Schmuckkunst aus Münsters buntester Straße

Goldschmiede Meinhold

Die Goldschmiede an der Kreuzstraße mitten in Münsters buntestem Viertel ist für sich schon ein kleines Juwel. Sie ist das Reich von Thomas Müller-Tenckhoff, der hier künstlerisch-kreativ wirkt. Seit mehr als drei Jahrzehnten entwirft der Goldschmied hochwertigen und besonderen Schmuck mit Unikatcharakter, handgefertigte Einzelstücke und kleine, limitierte Kollektionen, die sich durch eine klare Formensprache und überraschende Details auszeichnen. Und wer möchte, schaut ihm durch das Fenster seines Geschäfts, das zugleich Atelier ist, beim Biegen, Feilen und Polieren zu. Wer das kunstvolle Handwerk einmal selber ausprobieren möchte, ist bei Thomas Müller-Tenckhoff auch an der richtigen Adresse, denn Schmuck- und Trauringworkshops, in denen er Hobby-Goldschmiede fachkundig anleitet, zählen ebenfalls zum Programm.  

Wo? Kreuzstr. 33, Kuhviertel

Bild Goldschmiedemeister Meinhold
Zeitlos schön

Hochwertiger Clean Chic!

Goldschmiedemeister Meinhold

Weniger ist manchmal mehr: Schlicht aber nicht minder ausdrucksstark, überzeugt dieser Armreif Freunde der puristischen Eleganz. Ganz auf das Wesentliche konzentriert, besticht er durch reduziertes Auftreten und bietet dennoch raffinierte Details. Der Reif ist schmal und filigran aus 585er poliertem Weißgold gearbeitet. Eingebettet in eine mattierte Fassung funkelt uns ein 0,15-karätiger Brillant entgegen – oder auf Wunsch auch jeder andere Stein. Schlicht und einfach zeitlos schön!

Wo? GOLDSCHMIEDEMEISTER MEINHOLD, Aegidiistr. 64, City

Bild Atemberaubender Amethyst!
Lieblingsstücke

Atemberaubender Amethyst!

Seine Farbe ist so einmalig wie verführerisch – der Amethyst versprüht herrlich violette Extravaganz! Harmonisch kombiniert mit 750er Gelbgold und zwei funkelnden Brillanten kommen die facettierten Amethysten in Tropfenform voll zur Geltung. Die handgearbeiteten, farbprächtigen Bügelohrringe machen richtig Lust auf den Frühling! Ein anderer Edelstein soll der Star sein? Kein Problem. Auf Wunsch fertigt Goldschmiedemeister Meinhold den Ohrschmuck auch mit Rosenquarz, Rutilquarz oder Blautopas.

Gesehen bei GOLDSCHMIEDEMEISTER MEINHOLD an der Aegidiistraße.

Bild Handgemachte Unikate
Made in Münster

Goldschmiedemeister Meinhold

Handgemachte Unikate

Klein aber fein und sehr persönlich und familiär – das sind die sympathischen Markenzeichen der Goldschmiede Meinhold an der Aegidiistraße. Während Beate Meinhold im Vordergrund als kompetente Fachberatung agiert, ist Goldschmiedemeister Martin Meinhold die handwerkliche Seele der Goldschmiede. Individuelle Neuanfertigungen und die Umarbeitung alter Schmuckstücke stehen bei Meinholds im Mittelpunkt.

Das Sortiment: Kunden können aus einer großen Auswahl loser Schmucksteine wählen, sich für ein Edelmetall entscheiden und die Ringform mitbestimmen. Martin Meinhold realisiert den Entwurf in der hauseigenen Werkstatt. Die kreativen Ideen von Partnerin Beate Meinhold spiegeln sich in der Gestaltung von Perlenschmuck und Ketten. Auch Trauringe fertigt der Goldschmiedemeister noch von Hand und bezieht die Hochzeitspaare in den Fertigungsprozess mit ein.

Aktuelles Lieblingsstück: „Die klassischen Creolen mit dem zauberhaften, frühlingsgrünen Peridot – einem seltenen Mineral – sind ein stilvoller Hingucker. Creolen und Pampeln sind aus 750er Gelbgold gefertigt.“

Martin & Beate Meinhold

Wo? Aegidiistr. 64, City (Aegidiiviertel)

Bild Goldschmiedemeister Meinhold
Lieblingsläden

Wunderschöne Handwerkskunst!

Goldschmiedemeister Meinhold

Klein, aber fein und sehr persönlich und familiär­– das sind die sympathischen Markenzeichen der Goldschmiede von Martin und Beate Meinhold.

Seit 2006 wird an der Aegidiistraße eifrig gehämmert, gelötet und gefeilt – im Einsatz für einzigartige Schmuckstücke. Während Beate Meinhold als Herz der sympathisch-kompetenten Kundenberatung agiert, ist Goldschmiedemeister Martin Meinhold die handwerkliche Seele.

Der Service: Das gewünschte Lieblingsstück wird gemeinsam mit dem Kunden von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt in liebevoller Detailarbeit geplant. Die Meinholds beraten mit Kompetenz und Einfühlungsvermögen zu Materialien, Form und Tragbarkeit. Auch individuelle Trauringe realisiert die Goldschmiede in kunstvoller Handarbeit und bezieht die Hochzeitspaare ganz persönlich in den Fertigungsprozess mit ein. Sie können aus einer großen Auswahl loser Schmucksteine wählen, sich für ein Edelmetall und die Ringform entscheiden .

Wo? Aegidiistraße 64, Altstadt, wirliebenschmuck.de

Bild Goldschmiedemeister Meinhold
Ringe für die Ewigkeit

Handwerkskunst par excellence!

Goldschmiedemeister Meinhold

In ihrer kleinen Goldschmiede an der Aegidiistrasse haben sich Martin und Beate Meinhold seit 2006 auf individuelle Neuanfertigungen sowie die Umarbeitung alter Schmuckstücke spezialisiert. Auch für seine von Hand gefertigten Trauringe ist der Goldschmiedemeister bekannt. Ganz persönlich werden die Hochzeitspaare in den Fertigungsprozess mit einbezogen und zu Materialien, Form und Tragbarkeit beraten, bevor die individuellen Schmuckstücke in der hauseigenen Werkstatt von Hand realisiert werden.

Während Beate Meinhold als Herz der sympathisch-kompetenten Kundenberatung agiert, ist Goldschmiedemeister Martin Meinhold die handwerkliche Seele der Goldschmiede.

Aegidiistr. 64, Tel. 0251-4843632